Ringen bei No Limit Boxing

mit dem 11 x Deutschen Meister Samet Dülger

Ringen ist ein Kampfsport für jeden!

Beim Ringen spielt es keine Rolle, ob du noch ganz am Anfang stehst, erfahren bist oder als Profi kämpfst. Auch dein Geschlecht ist nicht ausschlaggebend, um an unseren Ringentrainings motiviert teilnehmen zu können und diese Kampfsportart zu erlernen. Mit einem passenden Trainingspartner kannst du immer wieder Neues dazulernen und deine Technik verbessern. Mit Samet Dülger wartet ein starkes Ringtraining auf dich – bist du bereit?

 

Beim Ringen werden zwei Stilarten unterschieden ...

  • Freistil: Bei diesem Stil gilt der gesamte Körper als Angriffsfläche, das heißt von Kopf bis Fuß. Es kann sowohl im Stand als auch auf dem Boden gekämpft werden. 
  • Griechisch-römisch (Greco): Auch hier kann im Stand wie auch auf dem Boden gekämpft werden. Die Angriffsfläche liegt jedoch lediglich oberhalb der Gürtellinie. 

 

Welche sportlichen Fertigkeiten werden beim Ringen trainiert?

Kurz gesagt: alle! Die Bestandteile körperlicher Fitness sind: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination, Balance und Beweglichkeit.

  • Kraft wird benötigt, um den Gegner zu schieben, ziehen, heben oder werfen.

  • Ausdauer braucht es, um einen ganzen Kampf durchzuhalten und dabei konzentriert zu bleiben.

  • Nur mit Schnelligkeit kann man den Gegner durch eigene Griffe überraschen oder auf die Angriffe des Gegners rechtzeitig reagieren.

  • Koordination ist wichtig, weil beim Ringen immer mehrere Bewegungen im richtigen Timing kombiniert werden müssen.

  • Ohne Balance liegt man beim Ringen schnell am Boden und das ist dann nicht so gut.

 

Alle diese Fähigkeiten werden durch Eigengewichtübungen und Turnübungen trainiert. Eigengewichtübung bedeutet Training nur mit dem eigenen Körper wie beim Liegestütz. Bei Eigengewichtübungen werden immer viele Muskeln gleichzeitig (und damit auch Koordination, Balance sowie Beweglichkeit) trainiert. Die Übungen haben zusätzlich den Vorteil, dass die Rückenmuskulatur besonders trainiert wird.

 

NO LIMIT – GIB ALLES FÜR DEINEN ERFOLG

 

Trainer Samet Dülger

Erfolge National:

  • 4 x Deutscher Meister Junioren

  • 7 x Deutscher Meister Senioren

  • Trippel Sieger der Bundesliga

 

Erfolge International:

  • 1. Platz GP Rumänien

  • 2. Platz GP Italien

  • 2 x 3. Platz GP Deutschland

 

Teilnehmer an Olympia:

  • 2008 Peking

  • 2012 London

  • 2016 Rio

 

Größte Erfolge:

  • 5. Europameister

  • 4. Weltmeister

  • 8. Platz WM in Las Vegas

 

Aktivitäten:

  • in der Nationalmannschaft seit 2004 – 2017

  • Bundesliga 2006 – 2016

  • Deutsche Profiliga (DRL) 2017 – 2018